Herbst 2014

Programm Herbst 2014

Samstag, 04.10.2014
20 Uhr
Martin Valenske

"Curriculum Vitae Minimalis"

Martin Valenske ist Student der Politikwissenschaft und Soziologie in Berlin. Zielscheibe seines Programms „Curriculum Vitae Minimalis“ ist die vielgestaltige Arbeitswelt, das Vermitteln plattester Weisheiten in Management-Seminaren und die einschlägige Literatur zum sattsam ausgewalzten Thema „Wie werde ich erfolgreich?“. Er veralbert wirkungsvoll die „Tschakaisten“, die mit immer den gleichen seichten „Sinnsprüchen aus Absurdistan“ meinen, den Motivationsschlüssel zu Karriere und Erfolg in der Tasche zu haben, tatsächlich aber mit ihren gebundenen „Ratgebern“ nur Abzocker auf dem Markt angehender Führungskräfte sind. Valenske vermittelt uns auch Einblicke in das Leben einer Arbeitsagentur-Sachbearbeiterin und streift gelegentlich den Weltfrieden, Rüstungsindustrie, Waffenexporte, Religion, kurzum, er lässt kaum etwas aus. Mit seinem ersten Kabarett-Programm tritt Valenske regelmäßig auf der Bühne des Berliner Kabarett „Die DISTEL“ auf, die ihn quasi von der Straße weg engagierte. Er agiert dabei mit einer Professionalität, die man einem Newcomer so kaum zutraut.

Junges Kabarett
€ 15,-