Herbst 2012

Programm Herbst 2012

Samstag, 29.09.2012
20 Uhr
Sabastian Daller und Bänd

Wenn der Bierfahrer ins Schlammbad geht…

Sebastian Daller ist Texter und Interpret mit ungeschliffenem, kräftigen Gesangsstil und Weiterentwickler einer uralten bayerischen Tradition – der Gstanzl oder auch Schnaderhüpfl. Entstanden in Wirtshäusern wird die Kunst der spontanen musikalischen Dichtung, die sich sowohl auf die große Politik als auch auf menschliche Schwächen beziehen kann, heute auch auf Kleinkunstbühnen zelebriert. Die Lieder und Geschichten werden garniert mit Tanzmusikstücken aus Bayern und anderswoher. Begleitet wird Sebastian Daller von seiner „Bänd“, bestehend aus Sophie Meier-Rastl und dem Wastl Meier. (Bass und Melodie).

Gstanzl und Schnaderhüpfl
€ 15,- (für Mitglieder: € 12,-)