Frühjahr 2010

Programm Frühjahr 2010

Freitag, 12.03.2010
20 Uhr
Lisa Politt

„Gott der Herr hat 7 Zähne - von der Überlegenheit der westlichen Zivilisation“

„Lisa Politt ist die einzige Frau in Deutschland, die aggressives politisches Kabarett macht“ (Volker Pispers). Als Soziologin Dr. Semisch-Brendel gibt die Kabarettistin einbürgerungswilligen Bürgern mit Migrationshintergrund einen „Orientierungskurs“. Grundlage sind die absurden Fragebögen für Ausländer. Als ihr die Zunge von Murats Geburtstags-Raki gelockert wird, kommen Dinge zutage, die sie unter normalen Umständen wohl so nie gesagt hätte. Als einzige Frau wurde Lisa Politt sowohl mit dem Deutschen Kabarettpreis (2003) als auch dem Deutschen Kleinkunstpreis (2005) ausgezeichnet. Ihr Solo zeigt einmal mehr warum.

Kabarett
13 € (f. Mitglieder: 10 €)