Herbst 2016

Programm Herbst 2016

Freitag, 30.09.2016
20 Uhr
Opas Diandl

„Dotterdämmerung“

Eine zierliche Geigerin (Veronika Egger) und vier Männer mit Bärten (Markus Prieth, Daniel Faranna , Thomas Lamprecht, Jan Langer) - so beschrieb unlängst eine deutsche Zeitung das Südtiroler Quintett, das über noch so manch andere Qualitäten verfügt: Da wären eine unbändige Energie und Spielfreude, eine Vielseitigkeit in Bezug auf Instrumente und Arrangements, denn es wird gejodelt, drei - und vierstimmig gesungen, gerockt was die Saiten und Felle hergeben oder auch mal gestampft und geklatscht. Das alles mit Respekt vor Tradition, aber auch mit einer gesunden Prise Humor.

Alpenländische Volksmusik in frischem Gewand
€ 15,- (für Mitglieder: € 12,-)