Herbst 2014

Programm Herbst 2014

Freitag, 07.11.2014
20 Uhr
MATRIA

MATTHIAS SCHRIEFL & Tamara Lukasheva feat. Johannes Bär

Wahre Meister der Blechblasinstrumente sind sie: Matthias Schriefl, international gefragter Jazz-Trompeter aus dem Allgäu und Johannes Bär, Mitglied der erfolgreichen österreichischen Band „HMBC“. Ihren Instrumenten, egal welcher Größe und Bauart - Trompete oder Tuba, Posaune oder Alphorn, entlocken sie nie gehörte Töne. Sie röhren, schmettern und säuseln - kreativ, pfiffig, witzig, zeitgemäß. Matthias Schriefl wurde schon in der Jugend mit Preisen überhäuft: WDR-Jazzpreis für Improvisation, „Stern des Jahres“ der Münchner Abendzeitung, Ernennung zum „Rising Star“ auf Vorschlag der Kölner Philharmonie. Kongenial unterstützt werden die beiden von der aus Odessa am Schwarzen Meer stammenden Sängerin und Pianistin Tamara Lukasheva, die es versteht, ihre Stimme wie ein Instrument zu benutzen und das Trio mit ihrem leuchtenden, warmen Sopran ergänzt.

€ 15,-