Veranstaltungen

auf der PiK-Bühne

Sessions, Kabarett & Konzertreihen

Zusätzlich zum seit nunmehr 30 Jahren abwechslungsreichen, hochkarätigen und immer wieder überraschenden Kabarett-, Musikkabarett- und Musikprogramm finden auf der Kleinkunstbühne regelmäßig noch weitere Veranstaltungen statt:

Jazz Session: Jeden 1. Mittwoch im Monat

Folk Session: Jeden 3. Freitag im Monat

Kabarett-Tage: Alle zwei Jahre. Zur Homepage...

Junge Klassik: im Frühjahr

Junger Jazz: im Herbst

Jazz-Session

Die Jazz Session bietet eine Gelegenheit für Musiker, vor allem auch für junge Musiker, in einer dynamisch wechselnden Besetzung zu jazzen. Die Session wird damit auch zu einer Plattform für "Neulinge" im Jazz, die hier die möglichkeit haben, mit erfahrenen Musikern zusammenzuspielen.

Die Stilrichtung variiert zwischen Swing und Bossa, es sind aber auch andere Stilrichtungen (Funk, Cool Jazz) vertreten. Es handelt sich größtenteils um bekannte Jazz Standards aus den einschlägig bekannten Real Books.

Wenn Sie Interesse haben, selber mitzuspielen, schauen Sie doch einfach vorbei. Sie sind herzlich dazu eingeladen! Natürlich freuen wir uns genauso auf zahlreiches Publikum. Der Eintritt ist natürlich frei!

Termin:

Jeder erste Mittwoch im Monat ab 20 Uhr, außer während der Schulferien und an Feiertagen. Höhepunkt der Saison ist das Sessionkonzert, in dem die Schmankerl des vergangenen Jahres noch einmal zu Gehör gebracht werden.

Folk-Session

Die Folk Session gibt es mittlerweile auch schon seit vielen Jahren. Sie folgt dem Konzept der Jazz Session und setzt auf wechselnde Musiker und Bands, die spontan zusammenkommen und musizieren. Die Musik konzentriert sich auf Folk mit allen möglichen Varianten (Volksmusik, Irish Folk).

Termin:

Jeder dritte Freitag im Monat, ab 20 Uhr.