Frühjahrsprogramm

Alle Vorstellungen im Überblick

Frühjahrsprogramm

Sommerpause

Das PiK ist bis September in der Sommerpause.

Das neue Programm wird spätestens Anfang September veröffentlicht!

Samstag, 20.01.2018
20 Uhr
Matthias Weiss

“Es klingt nicht so böse wie es gemeint ist.”

Der Liedermacher Matthias Weiss – Preisträger (Förderpreis) des Kleinkunstpreises Baden-Württemberg 2016 - präsentiert „leichte Lieder vom Ernst des Lebens“, die meist gar nicht so böse klingen, wie sie gemeint sind. Er besingt Erlebtes und Überlebtes, Fundsachen und Erfundenes, Wunden und Wunder. Er findet das Glück im Unglück, den Fluch im Segen, setzt sein Ego vor die Tür und blickt der Zukunft hinterher. Viele seiner Songs, die beim ersten Hinhören locker und fröhlich klingen, offenbaren schwarzen Humor. Matthias Weiss hat die Fähigkeit, aus profanen Alltagssituationen hintergründige und kritische Sketche, Gedichte und Songs zu machen. Mit scharfem Blick beobachtet er, begeistert durch schwarzen Wortwitz, gibt sich dabei unprätentiös und tiefsin-nig.

Musikkabarett
€ 15,- (f. Mitglieder € 12,-)